Tonequipment beim Film.

Ton-Equipment

Was gehört zum Tonequipment beim Film

Zu der Tonequipment gehört das für die Produktion benötigte Equipment des Tontechnikers. Dazu zählen u.a. Mikrofone, Tonangel und Tonmischer, sowie auch Funkstrecken, Kopfhörer und weiteres Zubehör. Der Producer und der Kameramann plant in Absprache mit dem Tonassistenten das benötigte Equipment für die Dreharbeiten im Vorfeld. Am Drehtag ist der Tonmeister Teil des Kamerateams.

Setton vom Tonmeister beim Filmdreh

Wenn bei den Dreharbeiten „Setton“ benötigt wird, kommt ein Tonmeister oder Tonassistent zum Einsatz. Er arbeitet in Absprache mit dem Kameramann und dem Regisseur und ist für die gesamte Tonaufzeichnung während der Produktion zuständig. Im Rahmen der Postproduktion kommt der Tonmeister zum Einsatz wenn für den Film z.B. eine Tonmischung oder ein Sound Design benötigt wird.



nach oben