Liste mit Film- und Fotolocations aus Düsseldorf

In diesem Ratgeber stelle ich interessante Fotolocations aus Düsseldorf vor. Seit bereits 10 Jahren bin ich mit unserer Videoproduktion in der Landeshauptstadt aktiv und habe mit meinem Team viele interessante Drehorte besucht. An allen Locations habe ich selbst schon gedreht, teils für Modeshootings oder für Imagefilme, aber auch für größerere Werbefilm- und TV Produktionen. Ich habe den Fokus auf Fotolocations gelegt, welche kostenlos sind, jedoch gibt es auch Räume in Düsseldorf, welche man in seinem Budget für die Produktion einplanen muss. Dieser Beitrag wird ständig mit Foto- und Videomaterial erweitert und ich bin auch dankbar über neue Empfehlungen und Anregungen zu diesem Thema. Besonders wir, als Filmemacher, sind ständig auf der Suche nach schönen Motiven. Beteiligt Euch an der Diskussion gerne in den Kommentaren!

INHALTSVERZEICHNIS

STURMFREIE BUDE DÜSSELDORF

sturmfreie bude düsseldorf

In Golzheim, direkt am alten Campus der Hochschule befindet sich die ca. 350qm große STURMFREIE BUDE in Düsseldorf. Eine Dachterrasse, die für Events, Tagungen oder Shootings gemietet werden kann. Zwischen 5 und 100 Leute finden hier Platz. Hier produzierte ich zuletzt ein Modeshooting mit unserem Team mit drei Models für eine Kickstarter Kampagne. (Der Film wird im September `19 veröffentlicht) Unser Model Dominik Bruntner, bekannt von RTL, u.a. von Temptation Island Star und ehemaligem Mister Germany, stand vor der Kamera. Die BUDE bietet eine ca. 350qm große Fläche, und einen Rund-um Balkon mit Blick über Düsseldorf, ein Traum für das Shooting. Alleine die Dachterasse hat 100qm freie Fläche! Was mir besonders gefallen hat: in der Sturmfreien Bude kann man sämtliche Requisiten und Kulissen für das Fotoshooting benutzen. Kaffee und sonstige Getränke waren in der Tagespauschale enthalten.

  • Adresse: Georg-Glock Str. 3, 40474 Düsseldorf (>Instagram)
  • Größe: 350qm (100qm Dachterasse)
  • Kosten: €€€€ (ca. €2.000,- pro Tag inkl. Nutzung der gesamten Einrichtung)

 

Dreischeibenhaus am Kö-Bogen

dreischeibenhaus düsseldorf

Als eine etwas exklusivere Location empfehle ich das Dreischeibenhaus, gelegen am Kö-Bogen. Von außen sieht es aus, als würde das Gebäude aus drei, zusammengeklebten Scheiben bestehen und deshalb den Namen tragen. Doch das 1960 eröffnete Hochhaus diente lange Jahre lang der Firma Thyssen als Zentrale und erhielt deshalb für diese Zeit den Namen „Thyssen-Haus“. Das Gebäude wurde in einem internationalen Stil gebaut und hat eine moderne Innenausstattung. Für High-Class aufnahmen ist es genau das richtige! Diese Exklusivität hat jedoch auch seinen Preis, eine Drehgenehmigung ist nicht gerade günstig. Im Vergleich zu den anderen Locations muss man ausserdem noch beachten das der Betreiber kein eigenes Catering akzeptiert und das die halbe Tagesmiete schon knapp €600,- Netto ausmachen. Zum Parken muss man sich einen Stellplatz am Kö-Bogen selbst organisieren.

Im großen Konferenzraum der 14. Etage entstand auch unser Kinospot für das UCI Kino in Nordhorn (s. Artikel bei Focus Online). Hier drehten wir mit den Schauspielern Heiko Obermöller und Locki Selbach einen spannenden und auffälligen Spot in Form eines Recruitingfilms. Die Perspektive über den Dächern von Düsseldorf und das wunderschöne Interior im Dreischeibenhaus passte perfekt als Filmkulisse für unseren Spot.

  • Adresse: Fringsstraße 13-19, 40221 Düsseldorf (>Instagram)
  • Größe: Aussenbereich, sehr groß
  • Kosten: €€€ (5 Std. kosten ca. €600,- Netto!)

Alte Papierfabrik im Medienhafen Düsseldorf

alte papierfabrik düsseldorf

Der Medienhafen ist bekannt als moderne Fotolocation in Düssseldorf. Hier habe ich für Kreativfilm schon unzählige male draussen gedreht. U.a. für Interview-Sessions, Fashionshootings oder auch für unsere Filmserie für BenFit-Nutrition. Hier der erste Geheimtipp: die alte Papierfabrik in Düsseldorf. Für ein Shooting benötigt man eine Sondergenehmigung, denn das Gebäude war stark einsturz- und brandgefährdet. Die Papaierfabrik ist bereits eingerissen jedoch bietet das urbane Flair und die Stimmung, die das Gebäude vermittelt, sich auch als mögliche Location für Musikvideos in Düsseldorf an.

Seit Insolvenz der Hermes Papierfabrik im Jahre 2008 steht das Gebäude leer und diente lediglich für Hobbyfotografen, neugierige Jugendliche und ausgewählte Medienschaffenden als Kulisse. In den letzten 10 Jahren wurde die alte Fabrik aber vermehrt von Bränden geplagt und mehr Hobby-Abenteurer verletzten sich in dem verlassenen Gebäude. Deshalb wurde es nach seinem Verkauf im Jahr 2015, drei Jahre später abgerissen. Auf dem Gelände entsteht zurzeit ein modernes Bürogebäude, welches schon jetzt verspricht, mit großen Fenstern und großzügigen Balkons eine tolle Foto Location zu werden. Ein Geheimtipp wo besondere Vorsicht geboten ist!

Aber auch neben leerstehenden Fabriken oder modernen Bürogebäuden hat der Medienhafen einiges zu bieten. Die Fußgängerbrücke ist besonders nachts eine Go-To Location für Hobbyfotografen, genau wie der 1999 erbaute „Neue Zollhof“, welcher mit interessante Architektur überzeugt.
Der Name Medienhafen kommt übrigens von den vielen Medienunternehmen, Agenturen und Modefirmen welche sich dort Anfang der 90er Jahre niederließen. Antenne Düsseldorf und die Film- und Medienstiftung NRW waren die Vorreiter, welchen sich wenig später auch einige große Firmen anschlossen. Durch den großen „Boom“ in der Medienbranche, ausgelöst von der Privatisierung des Fernsehens wurde aus dem alten Hafen also der Medienhafen. Bekannte ansässige Firmen sind zum Beispiel das WDR Funkhaus Düsseldorf, der Teleshopping Sender QVC oder Technologieberater der US-Regierung Booz Allen Hamilton.

  • Adresse: Fringsstraße 13-19, 40221 Düsseldorf (>Instagram)
  • Größe: Aussenbereich, sehr groß
  • Kosten: kostenlos, da Aussenbereich

Pebbles Bar im Medienhafen

pebbles bar düsseldorf

Direkt im Medienhafen am Rhein gelegen ist die Pebbles Bar. Hier habe ich bereits mehrere Film- und Fotoshootings gehabt. Auch als Establishing Shot ist das silberne Gebäude sehr beliebt. An dieser Stelle finden auch immer wieder professionelle Modeshootings statt. Im Hintergrund sehen wir den Rheinturm und die Hafenspitze. Auf der Rückseite befindet sich der Zugang zum Hyatt Regency Hotel. Hier gibt es eine schöne Treppe, welche auch oft für Shootings genutzt wird.

  • Adresse: Pebbles Bar/Dox, Speditionsstr. 19, 40221 Düsseldorf
  • Größe: Aussenbereich, sehr groß
  • Kosten: kostenlos, da Aussenbereich

Gehry Bauten Düsseldorf

gehry bauten düsseldorf

Die drei beeindruckten Gebäude in weiss, silber und braun sind auch bekannt für Düsseldorf. Der „Neue Zollhof“ ist seit 1999 das Wahrzeichen für den Hafen von Düsseldorf. Diese Gebäude befinden sich auf der gegenüberliegenden Seite der Pebbles Bar, zu Fuß zu erreichen über die Hafenbrücke. Ich habe das Motiv schon in fast allen Filmen über Düsseldorf gesehen, es ist quasi eine Art Wahrzeichen, auch im Aussenbild für Touristen. Im richtigen Winkel sehen wir im Hintergrund die Silorette vom Rheinturm. Die Gebäude sind ach gut im Telebereich von der Hafenbrücke aus zu sehen. Im inneren der Gebäude ist es jedoch sehr dunkel, ich hatte bereits eine Locationbesichtgung und war enttäuscht das die Büros dort so dunkel sind. Sie werden großteils von den umliegenden Gebäuden verdeckt, daher fällt in die Räume wenig Tageslicht ein. Übrigens gehört der Qm-Preis im Hafen zu den höchsten in ganz Düsseldorf, von ca. €18,50 bis €60,00/qm ist hier alles zu haben.

  • Adresse: Am Handelshafen 30, 40221 Düsseldorf
  • Interessant: Ein Parkhaus ist neben den Gehry Bauten direkt vorhanden
  • Kosten: kostenlos, da Aussenbereich

Cooler Baskettballplatz

basketballplatz düsseldorf

Während unserer Dreharbeiten für BenFit-Nutrition, konnte ich ein Basketballfeld finden, welches sich als Geheimtipp herausstellte. Der Platz liegt etwas versteckt, direkt hinter dem Gebäude von DIESEL Deutschland. Neben zwei Basketballkörben und Asphaltboden ist das ganze Feld von urbanen Graffitis umgeben und vermittelte das Gefühl sich im Herzen von Brooklyn NY zu befinden. Versteckt zwischen mehreren Gewerbegebäuden an der Rather Straße ist dieser Basketballplatz bis heute einer meiner Favoriten in ganz Düsseldorf und ich freue mich schon auf meinen nächsten Dreh dort.

  • Adresse: Rather Str. 49B, 40476 Düsseldorf (hinter dem Gebäude von DIESEL Deutschland)
  • Interessat: Basketballplatz als urbane Fotolocation
  • Kosten: kostenlos, da Aussenbereich

 

In unserem Spot für BenFit-Nutrition zeigen wir die alte Papierfabrik, den Medienhafen und den Baskettballplatz. Um weitere Film- und Fotolocation zu sehen besucht die Seite unserer Filmproduktionen!