Gimbal und Steadicam Operator

Steadycam-Operator-neu

Die Steadicam kommt häufig beim Spielfilm zum Einsatz. Es ist ein Schwebesystem, womit Plansequenzen und Kamerafahrten ruckelfrei möglich sind. Der bekannteste Hersteller von s.g. Gimbalsystemen in unserer Branche ist aktuell „DJI“ aus China.

Das Modell „Ronin 2“ wird oft mit einem Rucksack von „Easyrig“ eingesetzt. Somit trägt der Kameramann eine Weste zur Stabilisierung des Systems für wackelfreie Kamerabewegungen.

Der Gimbal Operator beim Werbefilm

Beim Spielfilm sind diese Systeme Standard, beim Werbefilm wird es auch öfter eingesetzt. Einzuplanen ist die Vorbereitungsarbeit für das Einrichten des Systems am Drehort. Bei professionellen Produktionen ist der Einsatz eines Kameraassistenten unverzichtbar. Er arbeitet mit einem Funkschärfensystem, um den Fokus während des Drehs einzustellen. Er unterstützt den Gimbal Operator während der gesamten Dreharbeiten bei der Arbeit .

Das exklusive Filmlexikon, das alle wesentlichen Begriffe der Filmbranche erklärt. Was Dich in dieser Webserie erwartet, ist exklusiver und kostenloser Content, Tipps aus der Praxis und meine Erfahrungsberichte aus über 20 Jahren Arbeit als Kameramann, Producer und Kaufmann in der Fernseh- und Werbefilmbranche. Abonniere jetzt unseren Kanal!

Über den Autor

Carsten ist der Gründer und Unternehmer von Kreativiflm. Mit seiner Erfahrung aus über 20 Jahren Film- und Medienproduktion liefert er hilfreiche Inhalte hier im Blog. Neben aktuellen Produktionen geben wir auch Hilfestellungen im Bereich unserer Ratgeber.